Planeten 

Planeten sind Körper, deren Masse zu gering ist, um selbst Sonnen zu werden. Sie sind leichter als 0,013 Sonnenmassen. Üblicherweise kreisen sie um ein Zentralgestirn, der Sonne. Allerdings ist dies nicht die Bedingung für die Definition eines Planeten.

Planeten können aus Gestein (Merkur, Venus, Erde, Mars) oder aus Flüssigkeit und Gas (Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun) bestehen. Pluto ist eher gesteinsähnlich und besteht zu großen Teilen aus Eis.

In unserem Sonnensystem finden sich aber auch viele Kleinplaneten und Asteroiden, die beispielsweise den oben eingezeichneten Kuiper-Gürtel bilden.